F_Zimmer

Datum: 23. Dezember 2015 
Alarmzeit: 11:14 Uhr 
Alarmierungsart: F_Zimmer 
Dauer: 1 Stunde 1 Minute 
Art: F-Mittel  
Fahrzeuge: DL(A)-K-23-12 , ELW , HLF 20-20 , LF 20 KatS , MTF  
Weitere Kräfte: Polizei  


Einsatzbericht:

Am Mittwoch den 23.12.2015 wurde die Freiwillige Feuerwehr auf Norderney um 11:14 Uhr zu einem „Mittelbrand“ alarmiert.

Gemeldet wurde von der Leitstelle Ostfriesland das es in einem Hotel in der Kaiserstraße zu einem Zimmerbrand gekommen war.

Die Feuerwehr fuhr die Einsatzstelle mit fünf Fahrzeugen und 28 Kameraden an.

An der Einsatzstelle konnte die Einsatzleitung der Feuerwehr Norderney dann feststellen, dass es bei Schweißarbeiten auf einem Dach, zu einer Rauchentwicklung in einem darunter liegenden Raum gekommen war.

Die Feuerwehr öffnete einen Teil des Daches und kontrollierte das Dach mit einer Wärmebildkamera. Der verrauchte Raum wurde belüftet.

Die Feuerwehr Übergab anschließend die Einsatzstelle an den Eigentümer des Gebäudes, der sich noch vor ein paar Tagen über die häufigen Einsätze zu den Brandmeldeanlagen für die Feuerwehr äußerte, indem er der Presse berichtete, dass er auch eine Brandmeldeanlage besitze, aber diese Pflege und die Feuerwehr nicht zu ihm kommen müsse, nicht mal „auf einen Kaffee“.
Die Freiwillige Feuerwehr auf Norderney wünscht Ihnen und Ihren Angehörigen ein schönes Weihnachtsfest.


 

[huge_it_gallery id=“19″]

Spread the word. Share this post!

About the Author