Meine Insel, Unsere Feuerwehr, Eure Sicherheit

Wir begrüßen alle Gäste, Einwohner und Interessierte auf der offiziellen Webseite der Freiwilligen Feuerwehr Norderney.

Auf den folgenden Seiten finden Sie stets aktuelle Informationen über das Einsatzgeschehen in unserer Stadt sowie viel Wissenswertes über unsere Feuerwehr.

 

Wir stehen Ihnen an 365 Tagen, 24 Stunden pro Tag zur Seite.

Auf uns können Sie sich verlassen.


  • F_Mittel (Nachlöscharbeiten)
    Am Dienstagmittag um 12:33 Uhr wurde die Feuerwehr dann erneut zu dem Einsatzort von heute Morgen (6:15 Uhr Alarmierung) gerufen. Über diesen Einsatz hatten wir sie unterrichtet !  Nun war das Feuer wieder aufgeflammt und fraß sich nach und nach durch die hölzerne Konstruktion des Dachstuhls. Die Feuerwehr rückte an und setzte nun das Speziallöschgerät …
  • F_Klein (Nachalarmierung F_Mittel)
    Am Dienstagmorgen um 6:15 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert. Gemeldet wurde ein Feuer in dem Toilettenhäuschen bei dem Strand-Aufgang an der Mainstraße. Als der Einsatzleiter an der Einsatzstelle ankam, ließ er die Alarmstufe von Kleinbrand auf Mittelbrand erhöhen. In dem Toilettenhäuschen war es bereits zu einer größeren Brandausbreitung gekommen. Im Einsatzverlauf kam dann noch der …
  • TH_Notfalltüröffnung_Y
    Am Mittwochabend um 19:53 Uhr wurde die Feuerwehr unter dem Stichwort „Notfall-Türöffnung“ alarmiert. Es galt, eine Person aus einem Fahrstuhl zu befreien. Der Einsatzort war ein Apartmenthaus in der Winterstrasse. An der Einsatzstelle konnte die Person aus dem Fahrstuhl befreit und die Einsatzstelle an den Hausverwalter übergeben werden. 
  • Drehleiter
    Am Mittwochnachmittag um 16:30 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer Hilfeleistung alarmiert. Der Rettungsdienst benötigte Hilfe beim Transport einer Person. Hier kam die Drehleiter der Feuerwehr Norderney zum Einsatz. Nach circa 40 Minuten konnte dieser Einsatz mit Einfahrt in das Feuerwehrhaus beendet werden.
  • Spezialausbildung für die Drehleiter-Maschinsten der Feuerwehr Norderney
    Rauch dringt aus einem Fenster an der Kooperativen Gesamtschule Norderney in der Straße „An der Mühle“.  Kinder rufen an geöffneten Fenstern um Hilfe. Der Einsatzleiter schaut auf sein Tablet, er sieht tiefschwarzen Brandrauch und Flammen Erklärung im Text weiter unten) Die Drehleiter der Feuerwehr Norderney geht in Stellung. Jetzt heisst es: Menschen retten! Es ist …