F_Wohngebäude_Y

Am Mittwoch um 12:42 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Gebäudebrand alarmiert. Zu diesem Stichwort wurde Vollalarm für die Feuerwehr gegeben!  In der Einsatzmeldung war auch der Vermerk „Menschen leben in Gefahr„ mitgeteilt worden. Die Kameraden fuhren zum Feuerwehrhaus, besetzten Fahrzeuge und fuhren die Einsatzstelle „Am Wasserturm“ die nur circa 150 m Luftlinie vom Feuerwehrhaus …

F_Fläche_klein

Am Samstagabend um 19:53 Uhr wurde die Feuerwehr dann erneut alarmiert. Nun wurde ein kleiner Flächenbrand im Bereich der Giftbude am Weststrand gemeldet. An der Einsatzstelle stellte sich dann heraus, dass der Anrufer das Osterfeuer meinte. Hier bestand allerdings keine Gefahr. Das Osterfeuer, wurde eine Woche zuvor entzündet…..  Der Einsatz für die alarmieren Kräfte wurde …

F_Klein

Am Sonntag um 11:24 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Containerbrand alarmiert. Im Bereich „neuer Polder“ brannte ein großer Container (Absetzmulde) mit alten Möbelteilen. Die Feuerwehr ging unter schwerem Atemschutz vor und konnte das Feuer löschen. Nach circa 50 Minuten konnte dieser Einsatz mit Einfahrt in das Feuerwehrhaus beendet werden.

F_Zimmer

Am Mittwochabend um 21:56 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Norderney zu einem Brandeinsatz alarmiert. Bewohner eines Apartmenthauses hatten einen ausgelösten Rauchmelder und Brandgeruch festgestellt und einen Notruf abgesetzt.  Die Feuerwehr fuhr die Einsatzstelle in der Victoriastr. an.  Der Eingang zum Apartmenthaus befindet sich in der dahinter liegenden Straße, dem Damenpfad. Dort baute die Feuerwehr auch …

TH_Sturmschaden_klein

Zu einem weiteren Einsatz wurde die Feuerwehr dann um 17:59 Uhr alarmiert. Beim Sturm hatten sich teile eines Abzugsrohr einer Abzugsanlage gelöst. Dieses wurde gesichert. Die Einsatzstelle war ein Wohnhaus im Herrenpfad.