F_Zimmer_Y

Datum: 29. Juli 2016 
Alarmzeit: 18:45 Uhr 
Dauer: 35 Minuten 
Art: Vollalarm  
Einsatzort: Haus Nordseeblick B, Kaiserstraße 18 
Mannschaftsstärke: 28 
Fahrzeuge: DL(A)-K-23-12 , ELW , HLF 20-20 , LF 20 KatS  


Einsatzbericht:

Am Freitagabend um 18:45 Uhr wurde für die Feuerwehr Vollalarm ausgelöst.

Aus dem Haus Nordseeblick B, Kaiserstraße 18, wurde ein Zimmerbrand gemeldet.
Es ist ein Objekt mit vielen Ferienwohnungen und Privatwohnungen auf 7 Etagen. Die meisten Wohnungen sind zur Zeit belegt!

Die Fahrzeuge wurden besetzt und die Einsatzstelle wurde angefahren.
Kurz bevor die Einsatzstelle erreicht wurde, teilte die Wehrführung über Funk mit, dass der Einsatz abgebrochen werden könne.

Nachbarn hatten bemerkt, dass ein Rauchmelder in einer Wohnung angeschlagen hatte, und die Feuerwehr alarmiert. In der Wohnung, in der sich keine Person befanden, war ein Kochtopf auf dem Herd vergessen worden, dessen Inhalt angebrannt war und den Rauchmelder ausgelöst hatte.

Nur so konnte das Feuer schnell entdeckt werden, und ein schlimmerer Schaden verhindert werden


68-16_1

Spread the word. Share this post!

About the Author