F_BMA

Datum: 20. Januar 2020 
Alarmzeit: 7:09 Uhr 
Dauer: 23 Minuten 
Art: F-Klein  
Einsatzort: AWO Kur- & Erholungszentrum, Benekestraße. 
Einsatzleiter: StBm Jürrens 
Fahrzeuge: DL(A)-K-23-12 , ELW , HLF 20-20  


Einsatzbericht:

Am Montagmorgen um 07:09 Uhr wurde dieFeuerwehr auf der Insel Norderney alarmiert.

Ausgelöst hatte die automatische Brandmeldeanlage im Kur- und Erholungszentrum der AWO in der Benekestraße.

Bei der Erkundung wurde folgende Lage festgestellt: Eine Sauna hatte sich bis zu diesem Zeitpunkt aus unerklärlichen Gründen selber eingeschaltet und war ohne Beobachtung aufgeheizt.
Dieses führte nicht nur zu einer wohligen Wärme sondern auch zu einer starken Hitze !

Der Bereich wurde durch die Feuerwehr mit der Wärmebildkamera kontrolliert, und es wurde eine Temperatur von über 90 Grad festgestellt !

Die ganze Lage hätte sich auch durchaus anders Endwickeln können, sagte Stadtbrandmeister Ralf Jürrens.

Die Saunaanlage wurde durch einen Elektriker abgeschaltet und der gesamten Bereich wurde belüftet.

In diesem Fall hatte die Brandmeldeanlage also nicht wegen eines Fehlalarmes ausgelöst!

Spread the word. Share this post!

About the Author