Ausbildung an der neuen Drehleiter

Kurz vor Pfingsten wurde die neue Drehleiter auf die Insel Norderney gebracht.  Die offizielle Übergabe wird am 16. Juli erfolgen. Nur vorab beginnt schon die Ausbildung der Maschinisten an dem neuen Hubrettungsfahrzeug. Am Freitag und Samstag erfolgte die Ausbildung auf der Insel. Die bisher auf Norderney eingesetzte Drehleiter hat einen mehrteiligen starren Leiterpark. An dieser …

Dreharbeit von RTL bei der Feuerwehr

Am Mittwoch den 4. Mai 2022 (dem Internationalen Tag der Feuerwehrleute) bekam die Feuerwehr Norderney Besuch von einem Team des Fernsehsenders RTL.  Ein Kamerateam der Fernsehsendung RTL Nord drehte bei der Feuerwehr. Die Dreharbeiten waren Corona bedingt zuvor mehrfach verschoben worden. Stadtbrandmeister Ralf Jürrens und der stellvertretende Stadtbrandmeister Jörg Saathoff wurden zur Werbeaktion zu der …

BVB Fanclub unterstützt Jugendfeuerwehr 

Die Jugendfeuerwehr führt aktuell wegen der pandemischen Lage den Unterricht in zwei Gruppen durch. So bekamen am Dienstag den 15.03.2022 weitere Jugendliche ihren Jugendfeuerwehr Rucksack übergeben. (Sie berichteten bereits in der letzten Woche von der ersten Spendenübergabe der Norderneyer Lions) Nun konnte auch die Spende vom BVB Fanclub übergeben werden. Vergangenes Jahr hatte der BVB …

Truppmann Ausbildung startet in Präsenz

Über mehrere Wochen hat die Feuerwehr im Jahr 2021 eine große Werbeaktion gemacht. (Wir haben darüber berichtet). Es ging darum, neue Mitglieder für die Feuerwehr anzusprechen. Diese Werbeaktion lief mit vielen Plakaten und Bannern auf der Insel und auch in den sozialen Medien. „An uns kam niemand vorbei“, sagte Pressewart Eilbertus Stürenburg zu dieser Aktion. …

Weihnachtspräsent

Am Mittwochabend ab 18:00 Uhr konnten sich die Kamerad*innen der Feuerwehr am Feuerwehrhaus etwas abholen.  Dazu hatten der Stadtbrandmeister Ralf Jürrens und der stellvertretende Stadtbrandmeister Jörg Saathoff zum Feuerwehrhaus eingeladen. Nacheinander durften die Kamerad*innen vortreten und die Weihnachtsgrüße in Empfang nehmen. Die Hallentore waren weit geöffnet und alle Hygienemaßnahmen wurden eingehalten. Darauf achtete die Wehrführung …