TH_klein

Am Mittwochabend um 17:33 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer Hilfeleistung alarmiert. Die Außenlandung eines Hubschraubers musste abgesichert werden. Der Rettungsdienst war hier bereits in der Kaiserstraße im Einsatz. Hier wurde auf dem Deich gegenüber ein größerer Platz für die Landung eines Hubschraubers abgesperrt.Viele Urlauber fanden sich ein, um anschl. den Start des Hubschraubers zu …

TH_Luftnotlage

Die Feuerwehrhaus Norderney wurde am Montag um 13:14 Uhr zu einer Luftnotlage alarmiert. Die Feuerwehrkameraden fuhren zum Flugplatz. Dort wurde ein Bereitstellungsraum eingerichtet, bis die Lage klar war. Im weiteren Verlauf des Einsatzes stellte sich heraus, dass ein größeres Flugzeug südlich der Landebahn abgestürzt war. Weitere Rettungseinheiten, waren auch schon in diesen Einsatz eingebunden.Hier zu …

TH_Drehleiter

Am Samstagmorgen um 7:08 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr zu einer Hilfeleistung alarmiert. Der Rettungsdienst benötigte Hilfe beim Transport eines Patienten. Hier kam die Drehleiter in der Friedrichstrasse zum Einsatz. Gleich zu Beginn dieses Einsatzes wurde der Feuerwehr mitgeteilt, dass ein Hubschrauber auf Anflug wäre um den Patienten aufzunehmen. Hier wurde eine Außenlandung geplant. Die …

TH_Klein

Am Montagnachmittag um 16:28 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer Hilfeleistung alarmiert. Der Rettungsdienst Promedica war bereits auf der sog. Kaiserwiese im Einsatz. Hier musste der Landeplatz für den Rettungshubschrauber Christoph 26 abgesichert werden. Nach circa 45 Minuten konnte der Einsatz wieder beendet werden.

TH_Klein

Am Dienstagnachmittag um 15:06 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. Im Osten der Insel (Dünenlandschaft) waren vier Personen und ein Kleinkind vom Wasser eingeschlossen worden. Auf einer Düne setzten sie vom Wasser umschlossen einen Notruf ab. Das Hochwasser an diesem Tage, gegen 14:30 Uhr, war deutlich höher ausgefallen als das normale Hochwasser. …