TH_Menschenrettung_aus_Wasser_Y

Datum: 26. Juli 2022 um 11:26
Dauer: 27 Minuten
Einsatzart: Vollalarm 
Einsatzort: Badestrand, Weststrand
Fahrzeuge: ELW – 22-11-1 , LF 8 – 22-43-1 , MZF – 22-19-1 
Weitere Kräfte: DGzRS-RTB Eugen , DLRG-OG Norderney , Rettungsdienst Promedica , RTH Christoph 26 


Einsatzbericht:

Am heutigen Dienstag, dem 26.7.2022 wurde für die Feuerwehr
um 11:26 Uhr Vollalarm ausgelöst.

Passanten hatten gemeldet, dass sich ein Surfer an einer Boje fest hielt und Hilfe benötigt!

Noch auf Anfahrt zur Einsatzstelle ließ der Stadtbrandmeister der Feuerwehr, Ralf Jürrens, weitere Einsatzmittel aufgrund der Alarmmeldung dazu rufen. So wurde der ADAC Hubschrauber Christoph 26, dass Rettungsboot Eugen der DGZRS und die DLRG Norderney alarmiert.

An der Einsatzstelle angekommen, stellte der Stadtbrandmeister dann folgende Lage fest:

Der vermeintlich in Seenot befindliche Surfer war ein Rettungsschwimmer vom Weststrand.
Dieses erfuhr er, als er die Rettungsschwimmer um Hilfe bitten wollte.
Der Schwimmer war mit einem Rettungsfloß im Bereich der Fahrwassertonnen unterwegs.

Daraufhin konnte der Einsatz für die Feuerwehr und für alle anderen Rettungsmittel abgebrochen werden.