TH_Menschenrettung_aus_Tiefe_Y

Am Donnerstagvormittag um 10:02 Uhr wurde die gesamte Feuerwehr zu einer Hilfeleistung alarmiert (Vollalarm)  Über die Leitstelle Ostfriesland wurde mitgeteilt, dass eine Person auf der Nordseite der Insel an einer Dünenkante von Sand eingeschlossen sei. Zur Örtlichkeit: Der Strandabschnitt an dem die Person eingeschlossen war wird auf der Insel Kugelbake genannt. Er liegt zwischen den …

RD_Chir_Extremität_mit_Alarm

Am Montagvormittag wurde die First Responder der Feuerwehr um 10:02 Uhr alarmiert. Die First Responder musste ein Erstversorgung in der Jann-Berghaus Straße abarbeiten, da sich zu der Zeit der Rettungsdienst Promedica in einem anderen Einsatz befand.

TH_Tragehilfe_RD

Am Sonntag morgen um 10:00 Uhr wurde Feuerwehr zu einer Hilfeleistung alarmiert. Der Rettungsdienst benötige in der Strasse „Up Süderdün“ Hilfe beim Transport einer Person. Routiniert wurde dieser Einsatz mit Hilfe der Drehleiter abgearbeitet. Nach 30 Minuten konnte dieser Einsatz mit Einfahrt in das Feuerwehrhaus beendet werden.

TH_Drehleiter

Bereits am Freitag den 22.10.21 wurde die Feuerwehr um 16:00 Uhr alarmiert. Der Norderneyer Rettungsdienst brauchte in der Winterstraße Unterstützung beim Transport aus einem Privathaus. Dafür musste kurzfristig die Winterstraße gesperrt werden, damit die Drehleiter richtig positioniert werden konnte. Der Patient konnte schonend mittels der Krankentragenhalterung, die am Leiterkorb befestigt wird, aus dem 1.OG ins …

TH_klein

Am Mittwochabend um 17:33 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer Hilfeleistung alarmiert. Die Außenlandung eines Hubschraubers musste abgesichert werden. Der Rettungsdienst war hier bereits in der Kaiserstraße im Einsatz. Hier wurde auf dem Deich gegenüber ein größerer Platz für die Landung eines Hubschraubers abgesperrt.Viele Urlauber fanden sich ein, um anschl. den Start des Hubschraubers zu …