Spendenübergabe für mobile Trennwand

In der letzten Woche konnte sich die Freiwillige Feuerwehr auf Norderney für zwei übergeben Spenden bedanken.

Bereits im vergangenen Jahr wurde dem Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Norderney von der Reederei Norden-Frisia 5.000 € und vom Staatsbad Norderney 2.000 € gespendet.

Nun konnten sich Wehrführer Ralf Jürrens und Stellvertreter Jörg Saathoff bei dem Kurdirektor der Insel Norderney, Herrn Wilhelm Loth und bei Herrn Carl Ulfert Stegmann, Vorstandsvorsitzender der Reederei Norden-Frisia und Prokurist Rolf Harms dafür bedanken und die dafür beschaffte mobile Trennwand im Obergeschoss des Feuerwehrhaus zeigen.

Diese wurde im Zuge der Umbauarbeiten des Feuerwehrhauses vom Förderverein der Feuerwehr Norderney erneuert. (Text & Bild: EST)

Spread the word. Share this post!

About the Author