Wir brauchen Verstärkung, sei Dabei, #Ehrensache

Nun waren die großen Plakate schon vier Wochen sichtbar, mit denen die Feuerwehr Norderney versuchte neue Mitglieder für die Einsatzabteilung zu werben. Mit einem Recruitingday endete am Samstag (20.11.21) diese Werbeaktion. 

Die Feuerwehr Norderney versuchte mit dieser Werbeaktion Menschen anzusprechen, die Zeit und Lust haben ehrenamtliche Tätigkeiten in der Feuerwehr Norderney zu übernehmen.

Beworben wurde nicht nur über die großen Werbebanner an vielen Stellen auf der Insel, sondern auch über die verschiedenen sozialen Medien. Dort haben wir als Feuerwehr und auch die einzelnen Kameraden viel Werbung gemacht, sagt Pressesprecher Eilbertus Stürenburg. „An uns als Feuerwehr kam in diesen 4 Wochen niemand vorbei, wir waren überall sichtbar!“

Mit dem emotionalen Appell „Sei mit dabei“ hat die Feuerwehr nun einen Monat geworben. Die Freiwillige Feuerwehr Norderney verfügt über eine Kinder- und auch eine Jugendabteilung. Aus der Jugendfeuerwehr kommen immer wieder Kamerad*innen in die aktive Einsatzabteilung. Aber das ist nicht ausreichend, um dem demographischen Wandel entgegen zu wirken, sagt Stadtbrandmeister Ralf Jürrens. 

Am Samstag den 20. November 2021 fand nun ein Recruitingday statt. 

Von 10:00 bis 13:00 Uhr stand die Feuerwehr Norderney am Feuerwehrhaus bereit und begrüßte einige Interessierte und erklärte die Arbeit der Feuerwehr. 

Konkret kamen am Samstag 4 Insulaner, die sich vorstellen können, in die Feuerwehr Norderney einzutreten. Zuvor hatten sich schon 3 Inselbewohner per Mail bzw. persönlich gemeldet, die aber an diesem Samstag keine Zeit hatten. 

Diese Interessierten treffen sich nun am Mittwoch den 24.11.21 um 20:00 Uhr am Feuerwehrhaus, um noch mehr über die Arbeit der Feuerwehr zu erfahren. Hier besteht auch weiterhin die Möglichkeit für weitere Interessierte dazu zu kommen. 

Safe the Date: 

Mittwoch, 24.11.21, 20:00 Uhr, Feuerwehrhaus am Wasserturm 9.

Spread the word. Share this post!

About the Author