TH_Menschenrettung_aus_Wasser_Y (Vollalarm)

Datum: 17. Juni 2015 
Alarmzeit: 13:53 Uhr 
Alarmierungsart: TH_Menschenrettung_aus_Wasser_Y 
Dauer: 27 Minuten 
Art: TH Groß  
Einsatzort: Strandbereich, Kaiser/ Ecke Moltkestraße 
Mannschaftsstärke: 37 
Fahrzeuge: LF 20 KatS , LF 8 , MTF  
Weitere Kräfte: DLRG  


Einsatzbericht:

Am Mittwoch um 13:54 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Norderney alarmiert.
Besorgte Bürger hatten am Strand einen Schwimmer gesehen der in Lebensgefahr schien.
An einer Stelle wo kein Badestrand ist, schwamm die Person in der Strömung des ablaufenden Hochwassers. Die Einsatzstelle war am Nordstrand der Insel Norderney am Strand vor der Kaiserstrasse / Ecke Moltkestrasse. Für die Feuerwehr Norderney war Vollalarm ausgelöst worden.

Als die Feuerwehr und die DLRG eintrafen, war kein eingreifen mehr erforderlich. Der sich vermeidlich in Gefahr befindliche Schwimmer konnte aus eigener Kraft das Wasser verlassen. Die 37 Kameraden die sich im Einsatz befanden und mit 3 Fahrzeugen angerückt waren, konnten nach der Lageklärung durch die Wehrführung die Einsatzstelle wieder verlassen.


Spread the word. Share this post!

About the Author