F_BMA

Datum: 10. Oktober 2016 
Alarmzeit: 22:36 Uhr 
Dauer: 39 Minuten 
Art: F-Klein  
Einsatzort: Hotel Germania, kaiserstraße 
Fahrzeuge: DL(A)-K-23-12 , ELW , HLF 20-20 , TLF 16-24  


Einsatzbericht:

Am Montagabend um 22:36Uhr wurde die Feuerwehr  zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert.

Ausgelöst hatte die automatische Brandmeldeanlage im Hotel Germania in der Kaiserstrasse.

Die Feuerwehr fuhr die Einsatzstelle mit 4 Fahrzeugen und 16 Kameraden an.
Als die Kameraden an der Einsatzstelle eintrafen, hatten die Gäste das Hotel bereits verlassen.
Bei der Erkundung stellten die Kräfte der Feuerwehr fest, dass im Küchenbereich noch ein Küchengerät eingeschaltet war. Dieses entwickelte eine massive Hitze ! Dabei entstand Rauch, der die Brandmeldeanlage ausgelöst hatte.

Die Feuerwehr schaltete das Gerät ab und kontrollierte die umliegenden Bereiche. Nach Ca.40 Minuten konnte die Einsatzstelle wieder verlassen werden.

Es war für die Feuerwehr Norderney der 2.Einsatz am Montag bei der bei einer ausgelösten Brandmeldeanlage eine Rauchentwicklung zur Alarmierung führte !

Wie auch bereits bei dem Einsatz am Vormittag, konnte hier durch den Alarm der Brandmeldeanlage und das Eingreifen der Feuerwehr größerer Schaden verhindert werden.

Die Einsatzstelle wurde an den Betreiber übergeben.

Spread the word. Share this post!

About the Author