F_BMA

Datum: 10. Oktober 2016 
Alarmzeit: 11:00 Uhr 
Dauer: 45 Minuten 
Art: F-Klein  
Einsatzort: Haus Thomas Morus, Benekestrasse 
Mannschaftsstärke: 18 
Fahrzeuge: DL(A)-K-23-12 , ELW , HLF 20-20  


Einsatzbericht:

img_0427Am Montagmorgen um 11:00 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert.

Ausgelöst hatte die automatische Brandmeldeanlage im Haus Thomas-Morus in der Benekestrasse.

Als die Feuerwehr an der Einsatzstelle eintraf, stand sehr schnell fest, dass die Brandmeldeanlage ausgelöst hatte, weil es tatsächlich zu einer Rauchentwicklung in dem Bereich einer Küche gekommen war.

Hier war der Inhalt eines Topfes in Brand geraten und es kam zu einer starken Rauchentwicklung.

Beim Eintreffen der Feuerwehr, hatten die Personen die sich im Haus befanden das Gebäude bereits alle verlassen.

Die Feuerwehr belüftete den verrauchten Bereich mit einem Hochdrucklüfter.

Drei Personen wurden dem Rettungsdienst übergeben, da sie Rauch eingeatmet hatten.

Die Feuerwehr war mit drei Fahrzeugen und 18 Kameraden im Einsatz.

 

Spread the word. Share this post!

About the Author