F_Erkundung

Datum: 29. August 2017 um 00:50 Uhr
Dauer: 34 Minuten
Einsatzart: F-Klein 
Einsatzort: Seilerstraße
Einsatzleiter: StBm Jürrens
Fahrzeuge: ELW – 22-11-1 , HLF 20-20 – 22-48-1 


Einsatzbericht:

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde die Feuerwehr um 00:50 Uhr alarmiert. Nachbarn hatten in der Seilerstraße festgestellt, dass dort verdächtige Geräusche, die sich nach einem Heim-Rauchmelder anhören, auf ein vermutliches Feuer schließen ließen.

Die Feuerwehr besetzte die Fahrzeuge und fuhr die Einsatzstelle mit zwei Fahrzeugen an. An der Einsatzstelle waren auch der Stadtbrandmeister und der Stellvertretende Stadtbrandmeister bereits eingetroffen.

Bei der Erkundung konnte dann festgestellt werden, dass nicht ein Heimheim-Rauchmelder für die ungewöhnlichen Geräusche sorgte, sondern einen Wecker!

Die Feuerwehr konnte die Einsatzstelle wieder verlassen, und übergab diese an die Polizei.